Ergebnisse aus dem Archiv

Soiree am FFG – Abschlussjahrgang veranstaltet ein Fest der Kultur

„Party und Verzweiflung“ machte sich am vergangenen Freitag im Atrium des Friedrich-Franz-Gymnasiums breit – die Band um Johann Schirmeister mit dem ungewöhnlichen Namen, welcher die Stimmung in den Proben zusammenfassen soll, folgte der Einladung des aktuellen 12er Jahrganges zur Soiree. Ehemalige und gegenwärtige Schülerinnen und Schüler fanden sich zu einer opulenten Show in der Ziegendorfer […]

Gymnasiasten setzen sich für Menschenrechte ein

Bernardo Caal Xol, Magai Matiop Ngong oder Yasaman Aryani – haben Sie jene Namen schon einmal gehört? Sie leben in Guatemala, im Südsudan oder im Iran. Sie eint der bedingungslose Einsatz für Menschrechte. Sie geben unterdrückten Minderheiten, welche staatlichen Repressionen ausgesetzt sind, eine kraftvolle Stimme. Diskriminierung aufgrund der Ethnie oder des Geschlechts sind oftmals der […]

Bundesfinale 2024 in Berlin – das FFG ist dabei!

Die Volleyballerinnen Mona Krüger, Alina Stenzel, Johanna Kirim, Ecrin Ardic, Lina Malitz, Nika Voskanyan, Jannika Dreffien und Khadidzha Dagieva vertraten das Friedrich-Franz-Gymnasium Parchim erfolgreich beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“. In fulminanten Duellen erkämpften sich die Gymnasiastinnen der Eldestadt in der Wettkampfklasse III noch vor den Schweriner und Neubrandenburger Schülerinnen den Landessieg. Sie lösten somit […]

Erfolgreich beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2023

Kreativität und Leistungsbereitschaft sind die Schlüssel für den Erfolg beim 53. Schülerwettbewerb zur politischen Bildung. Gleich zweimal setzte sich diese Zauberformel unter der engagierten Führung von Lehrerin Diana Schlüter-Beck durch. Der zusammengesetzte Religionskurs aus den Klassen 7b und 7c widmete sich dem Thema „Richtig streiten – Aber wie und warum?“ und begab sich dabei auf […]

Vom Gymnasium entwickelte Ausstellung „Eine Weltanschauung. Jüdisches Leben in Mecklenburg“ in der Kulturmühle feierlich eröffnet

Sechs Millionen Menschen jüdischen Glaubens fanden den Tod unter der Herrschaft der Nationalsozialisten. Der Holocaust mit all seinen Schrecken darf und soll nicht vergessen werden. Der 27. Januar 1945 war der Tag, an dem das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau befreit wurde. Im Jahr 2005 wurde er zum Gedenktag erhoben. Neben den Kranzniederlegungen auf dem neuen Friedhof widmete […]

Was machst du in drei Jahren? – der geva-Test als Orientierungshilfe für die Zukunft

Das Kalenderjahr neigt sich dem Ende entgegen und einige planen schon, wie sie den Silvesterabend verbringen wollen. Andere sind noch völlig planlos und hoffen vielleicht noch auf eine spontane Einladung. Wer allerdings plant schon rund drei Jahre im Voraus, was er oder sie machen möchte? An diese schwierige Frage trauten sich die Schülerinnen und Schüler […]

Das ABC der Schule für M-V

Ob Lernmanagementsysteme, Rahmenpläne oder Übergangszeugnis: Das Bildungssystem und die dazugehörigen Inhalte, Rechte und Pflichten sind zahlreich, nicht immer leicht zu finden und sie ändern sich auch mit der Zeit. „Das ABC der Schule“ dient deshalb als Orientierungshilfe und Nachschlagewerk, soll aber nicht das vertrauensvolle Gespräch mit den Eltern zu ihren individuellen Anliegen ersetzen. Autor: Dietrich […]

Weihnachtsglanz am FFG

Die Sträucher in edles Weiß gehüllt, das Knirschen der Schritte im Schneegestöber – die Weihnachtszeit hat auch das Friedrich-Franz-Gymnasium dieser Tage fest im Griff. Am ersten Adventswochenende empfing Schüler wie Gäste nicht nur ein prächtig geschmückter Weihnachtsbaum, sondern auch die Klänge des schwarzen Klavierflügels waren zu hören. Das traditionelle Weihnachtskonzert des Gymnasiums wurde nach dem […]

Eine Festnahme mit Todesfolge – das FFG nimmt Anteil am Schicksal von Jina Mahsa Amini und den Frauen im Iran

Im September 2022 wurde die junge Iranerin Jina Mahsa Amini von der Sittenpolizei in Teheran festgenommen. Ihr Kopftuch saß angeblich zu locker. Kurz danach verstarb die damals 22-Jährige. Das Land im Mittleren Osten erfasste eine Welle des Protests. Der diesjährige Nobelpreis ging an die inhaftierte Iranerin Narges Mohammadi. Die bekannte Frauenrechtlerin deckte mutmaßliche Folter an […]

1 2 3 7